Rund 600 Stunden Arbeit investierten Erwin Badmüller und seine Schüler in das Tafelbild "Kleinbiotope in Dörfern und Gärten". Auf der 3x2 m großen Tafel sind 50 Tier- und Pflanzenarten dargestellt.

Die Bildtafel wurde extra für die Landesgartenschau in Hof 1994 angefertigt.
Sie wurde aber auch während den Landesgartenschauen in Memmingen 2000, in Kronach 2002, in Marktredwitz 2006 und in Bayreuth 2016 gezeigt. Darüber hinaus im Umweltministerium in München und im Volkskundlichen Gerätemuseum Bergnersreuth.

Die Schule und die Schüler wurden vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, Wissenschaft und Kunst für "Besondere außerunterrichtliche Leistungen" ausgezeichnet.

Gratis-Website mit Webador erstellen